Oberes Tor 18, 96142 Hollfeld
09274 / 8070930
info@gsh-hollfeld.de

Aktuelles zum Umgang mit der COVID-19-Pandemie an der Schule

Created with Sketch.

Corona-Lage an der Schule

Derzeit findet normaler Präsenzunterricht für alle Jahrgangsstufen ohne Klassenteilung statt.

Es gilt Maskenpflicht auf dem Schulgelände und im gesamten Schulgebäude, auch im Unterricht. Der Mindestabstand ist, wo immer es möglich ist, zwingend einzuhalten!

 

BITTE BEACHTEN SIE:

Schüler, die leichte Erkältungssymptome zeigen (Husten, Schnupfen etc.), dürfen erst dann in die Schule, wenn sie nach mindestens 48 Stunden (Neu!) nach dem Auftreten der Symptome kein Fieber entwickelt haben und auch im häuslichen Umfeld keine Erwachsenen an Erkältungssymptomen leiden bzw. bei diesen eine Sars-Cov2 Infektion ausgeschlossen wurde.

Kranke Schülerinnen und Schüler in reduziertem Allgemeinzustand mit Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Luftnot, Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns, Hals- oder Ohrenschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen, starken Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall dürfen nicht in die Schule. Die Wiederzulassung zum Schulbesuch nach einer Erkrankung ist in allen Schularten erst wieder möglich, sofern die Schüler bei gutem Allgemeinzustand mindestens 24 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichen Husten) sind. Der fieberfreie Zeitraum soll 24 Stunden betragen. Zusätzlich ist an allen Schularten die Vorlage eines negativen Tests auf Sars-CoV-2 (PCR- oder AG-Test) oder eines ärztlichen Attests erforderlich.

Maßgeblich ist der aktuelle Rahmenhygieneplan des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Informieren Sie sich hier über das aktuelle Hygienekonzept  (Stand: Oktober 2020) der Schule.

Im Eingangsbereich der Schule und vor den Toilettenräumen befinden sich Spender mit Desinfektionsmittel. Die Klassenzimmer sind mit Seifenspendern ausgestattet. Weiterhin hält das Sekretariat auch Einwegmasken für “vergessliche” Schüler bereit.

In den Bussen, an der Bushaltestelle sowie auf dem gesamten Schulgelände ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen.

 

 Weitere Informationen zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.